60 Jahre Tischtennis bei der DJK Dudweiler

Aufstieg als Geburtstagsgeschenk     /     100 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit

Die DJK Dudweiler feierte in der abgelaufenen Saison 2017/18 ihren 60. Geburtstag, denn seit 1957 wird bei der DJK Dudweiler Tischtennis gespielt. Genau die Hälfte dieser Zeit, nämlich seit 30 Jahren, ist Bernhard Britz Abteilungsleiter. Britz sagte: “ In dieser Jubiläumssaison haben sich die Mitglieder der Abteilung mit tollen sportlichen Erfolgen das schönste Geburtstagsgeschenk selbst gemacht.“

Im letzten Jahr wurde die 1. Herrenmannschaft Meister in der Bezirksliga und stieg in die Landesliga auf. In dieser Saison schaffte die Mannschaft als Neuling sensationell am letzten Spieltag noch die Vizemeisterschaft in der Landesliga. Dieser zweite Platz bedeutet gleichzeitig den Aufstieg in die Saarlandliga, der höchsten Klasse im Saarland. In der höchsten Klasse im Saarland auf Seniorenebene spielt die 1. Seniorenmannschaft schon 27 Jahre ununterbrochen. Mit der Vizemeisterschaft in diesem Jahr war das nach der Meisterschaft 2004 der größte Erfolg in dieser Klasse.

Zu guter Letzt haben die Senioren 60 ihren Titel als Südwestdeutscher Meister verteidigt und haben sich damit wie im letzten Jahr für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Ein besonderer Dank für viele, viele Jahre mit großen Erfolgen gilt auch den Vorstandsmitgliedern Markus Scherer, der seit 32 Jahren Jugendwart ist und Winfried Bartel, der seit 33 Jahren als Kassenwart sehr gute ehrenamtliche Arbeit leistet. Diese Vorstandsmitglieder vereinen tatsächlich 95(!!!) Jahre Ehrenamt für die Tischtennisabteilung der DJK Dudweiler. Walter Grün als stellvertretender Abteilungsleiter und Seniorenwart macht mit seinen 5 Jahren im Amt die 100 Jahre Ehrenamt voll.

Ein großer Dank gilt natürlich allen Mitgliedern der Abteilung, ohne die solch ein langes und erfolgreiches Arbeiten nicht möglich wäre.

 

 

Tischtennis – Simon Schuh Vereinsmeister

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Tischtennisspieler der DJK Dudweiler konnte sich bei den Aktiven erstmals Simon Schuh durchsetzen. Im Endspiel besiegte er den Titelverteidiger Bernd Schuler mit 3:0, der sich damit den zweiten Platz sicherte. Gemeinsam auf dem dritten Platz landeten Jonas Koob und Karlheinz Konter. Bei den Senioren konnte Bernd Schuler seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Im Endspiel besiegte er Karlheinz Konter. Dritter wurde Patrick Müller vor Markus Scherer, der den vierten Platz belegte. Nach dieser letzten Veranstaltung in der Saison 2017/18 gehen die Tischtennisspieler der DJK Dudweiler in die verdiente Sommerpause.

 

Tischtennis – DJK Dudweiler krönt die Saison

                    

Am Ende einer äußerst erfolgreichen Saison 2017/18 konnten die Tischtennisspieler der DJK Dudweiler noch einmal groß auftrumpfen. Am vergangenen Wochenende wurden in Langenselbold die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren 2018 ausgetragen. Als amtierender Südwestdeutscher Meister waren die Senioren 60 der DJK Dudweiler für dieses Turnier der acht besten Mannschaften aus Deutschland qualifiziert. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen ausgetragen. Im ersten Spiel siegten die Spieler aus Dudweiler gegen Tennis Borussia Berlin mit 4:1. Danach ging es gegen SV Darmstadt 98. Dabei gab es einen knappen 4:3 Sieg. Im abschließenden Gruppenspiel verlor man gegen den späteren Deutschen Meister TuS Rheydt-Wetschewell klar mit 0:4. Als Gruppenzweiter stand die DJK Dudweiler im Halbfinale. Dort wartete der Vorjahressieger TTC Tiefenlauter. Diese Hürde war auch zu hoch und es gab eine 0:4 Niederlage. Im letzten Spiel des Turniers ging es dann für Dudweiler um Platz 3. Der Gegner hieß Spvg. Oldendorf. In einem äußerst spannenden Spiel musste man sich nach einer 2:1 Führung noch mit 3:4 geschlagen geben. Dabei fehlten im Doppel beim 9:11 im Entscheidungssatz nur zwei Bälle zur Bronzemedaille. Trotzdem waren Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Bernhard Britz und Stefan Britz sehr zufrieden. Hat man doch mit dem ausgezeichneten 4. Platz bei diesen Deutschen Meisterschaften die Platzierung vom Vorjahr verteidigt.

 

Tischtennis – DJK Dudweiler verteidigt Titel

Am 21. April 2018 fanden in Homburg die Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren statt. Die DJK Dudweiler war als amtierender Saarlandmeister in der Altersklasse Senioren 60 qualifiziert. Die weiteren Teilnehmer waren der TSV Wackernheim (Rheinhessen) und die TSG Kaiserslautern (Pfalz). Die DJK Dudweiler reiste als Titelverteidiger nach Homburg. Nachdem die TSG Kaiserslautern mit 4:0 und die DJK Dudweiler mit 4:1 gegen Wackernheim gewonnen hatten, kam es zur Wiederholung des Endspiels aus dem vergangenen Jahr zwischen der TSG Kaiserslautern und der DJK Dudweiler. In einem hochklassigen Endspiel siegte die DJK Dudweiler mit 4:1 und sicherte sich erneut den Titel des Südwestdeutschen Meisters der Senioren 60. Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Hans-Dieter Eberle, Bernhard Britz und Stefan Britz qualifizierten sich damit für die am 2. und 3. Juni in Langenselbold bei Hanau stattfindenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren. Dort treffen dann die acht besten Mannschaften Deutschlands aufeinander. Im vergangenen Jahr schaffte die DJK Dudweiler dabei einen sensationellen 4. Platz.

 

Tischtennissenioren Meister und Vizemeister

Die Tischtennissenioren der DJK Dudweiler beendeten die Punktspielsaison 2017/18 sehr erfolgreich. Für die 1. Senioren-mannschaft war die letzte Begegnung gegen den SV Saar 05 ein „Endspiel“ um die Vizemeisterschaft in der Saarlandliga, der höchsten Spielklasse im Saarland. Durch ein hart erkämpftes aber verdientes 8:8 Unentschieden wurde die DJK Dudweiler mit 24:12 Punkten Vizemeister in der Saarlandliga und damit zweitbestes Seniorenteam im Saarland hinter dem Meister ATSV Saarbrücken. Für die 1. Seniorenmannschaft, die nunmehr seit 27 (!!) Jahren ununterbrochen in der Saarlandliga spielt, war das nach der Meisterschaft im Jahre 2004 der größte Erfolg in dieser Spielklasse. An die Platte gingen Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Konrad Tiefenbacher, Hans-Dieter Eberle, Bernhard Britz, Stefan Britz, Wolfgang Haering, Markus Scherer und Joachim Dreßen. Weit vorne landeten auch die 3. und 4. Seniorenmannschaft. Sie belegten in der Kreisliga und der 1. Kreisklasse jeweils einen guten 3. Platz. Ganz überraschend schaffte die 2. Seniorenmannschaft nach vielen unglücklichen Niederlagen in der Vorrunde im Schluss-spurt mit zwei Siegen gegen den MTTC Namborn und den TuS Neunkirchen noch den Klassenerhalt in der Landesliga, der zweit-höchsten Klasse im Saarland. Mit 9:23 Punkte belegte man den 7. Tabellenplatz und ließ noch zwei Mannschaften hinter sich. Am 22. April 2018 finden in Homburg die Südwestdeutschen Seniorenmannschaftsmeisterschaften statt. Als Saarlandmeister in der Altersklasse Ü60 hat sich die DJK Dudweiler mit Bernd Schuler, Karlheinz Konter, Bernhard Britz, Stefan Britz, Hans-Dieter Eberle und Wolfgang Haering für diese Meisterschaften der Region 7 qualifiziert. Sie wollen ihren Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen. Der Sieger fährt dann zu den Deutschen Meisterschaften.

 

Die Tischtennisabteilung

Die Wiedergründung der DJK Dudweiler im Jahre 1957 war auch der Anfang der Tischtennisabteilung. Sie ist somit die älteste Abteilung der DJK Dudweiler. Im Jahre 2017 konnte die Tischtennisabteilung ihren 60. Geburtstag feiern.

Die Tischtennisabteilung hat knapp 80 Mitglieder. Sie nimmt in der Saison 2018/2019 mit 6 Mannschaften am Spielbetrieb des Saarländischen Tischtennisbundes teil:

Der Vorstand
  • Bernhard Britz, Abteilungsleiter und Pressewart
  • Walter Grün, Stellvertreter und Seniorenwart
  • Winfried Bartel, Kassenwart
  • Markus Scherer, Jugendwart
Kontakt

Bernhard Britz, Tel. +49 173 4797711, k.b.britz@web.de

Die Trainingszeiten
  Theodor-Heuss-Schule, Dudweiler-Herrensohr, Marktstraße 43
  • Dienstag: 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Aktive)
  • Mittwoch: 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr (Schüler und Jugend)
  • Mittwoch: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Senioren)
  • Freitag: 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr (Schüler und Jugend)
  • Freitag: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (Aktive)
  Turmschule Dudweiler, Saarbrückerstraße 289
  • Freitag:18.30 Uhr bis 22.00 Uhr (Senioren)

Theodor-Heuss-Schule, Dudweiler-Herrensohr,  Marktstraße 43, Dudweiler

Turmschule Dudweiler, Saarbrückerstraße 289